Ghoha Hills Savuti Lodge

Ghoha Hills Savuti Lodge

  • Exklusive Zeltlodge am Hang der Ghoha Hills im Chobe Nationalpark
  • Malerische Aussichten über die Savuti Schwemmlandschaft
  • Enorme Vielfalt an 'Jägern und Gejagten'
  • 2 x im Jahr große Zebra-Wanderung
  • 11 luxuriöse Zeltsuiten mit eigener Aussichtsplattform
  • Durch Solarstrom selbstversorgende Ökolodge
  • Kinder ab dem Alter von fünf Jahren herzlich willkommen
  • Erreichbar mittels Geländefahrzeug oder Kleinflugzeug
  • Felszeichnungen der Basarwa (San = Buschmänner) in den Gobabis Hills
  • Ornithologenparadies mit mehr als 400 Vogelarten
  • Ganzjahresdestination mit optimaler Tierbeobachtungszeit von Mai bis September
  • pic1
  • pic2
  • pic4

Ghoha Hills Savuti Lodge

Kaum sichtbar in die Wildnis im Norden Botswanas integriert, schmiegt sich Ghoha Hills Savuti Lodge mit elf luxuriösen Zelten an die östliche Kante der Ghoha Hills. Die atemberaubende 180° Panorama-Aussicht über die weitläufige Savanne der Ghoha Ebene verzaubert. Ganzjährig tummelt sich eine Vielzahl von Tieren an der natürlichen Wasserstelle.

Die ökologisch und nachhaltig betriebene Ghoha Hills Savuti Lodge, ist wie geschaffen für den anspruchsvollen und umweltbewussten Naturliebhaber auf der Suche nach einzigartigen Safarierlebnissen in der Savuti Region im Westen des bekannten Chobe National Parks.

Der seit über 30 Jahren letztlich wieder geflossene Savuti, hatte nach jahrzehntelanger Unterbrechung wieder einmal die Sümpfe erreicht und sein Wasser das abwechslungsreiche Habitat von Savannen, offenem Grasland und Sumpfgebieten noch zusätzlich belebt. Eine größere Vielfalt von Wildtier- und Vogelarten an den hochfrequentierten und ganzjährigen Wasserstellen, ist in ganz Afrika kaum zu finden. Auch in den trockeneren Monaten, wenn der Savuti die Marschlandschaft nicht mehr unter Wasser setzt, fasziniert der Reichtum an Leben einen jeden Naturliebhaber.

Ghoha Hills Savuti Lodge wurde 2015 mit dem World Travel Award "Botswana’s Leading Safari Lodge“ Award ausgezeichnet und ist Teil der Classic Safari Camps of Africa.

Available Press Downloads


  • No press files available